Ballerinas mit Zierschliesse – die etwas anderen Ballerinas

Top trendy und ein absolut wichtiges Modethema sind diesen Sommer unsere heißgeliebten Ballerinas. Aber das wisst Ihr ja sicher schon. Was aber tun, wenn man Ballerinas nicht so wirklich mag? Wenn sie einem einfach zu mädchenhaft und brav sind? Kaum zu glauben, aber es gibt wirklich Frauen, die Ballerinas verabscheuen. Okay, die Geschmäcker sind unterschiedlich, da lässt sich nix dran ändern. Aber…vielleicht gibt es ja für die Ballerina-Ignoranten doch noch Hoffnung?

Ballerinas mit Zierschliesse zum Beispiel sind in der letzten Zeit verstärkt aufgetaucht – über den Fußrücken führt ein fettes Band (eine Art Kofferband) mit einer Zierschliesse – diese Art von Ballerina, zum Beispiel von S. Oliver, kommt auch tatsächlich irgendwie ganz anders rüber als “Normale”. Durch den Riemen wirken sie viel sportlicher und robuster, zudem haben sie meistens eine etwas dickere Sohle und sind vorne nicht so elfenmässig schmal sondern eher abgerundet. Manche haben auch zwei sich kreuzende Bänder, sind aus Stoff mit Gummisohle – fast schon wieder in Richtung Turnschuhe.

Ihr seht also: jeder kann seine persönlichen “Lieblingsballerinas” finden. Sie sind einfach so modisch, dass es sie in etlichen Varianten gibt – sportlich, grazil, mädchenhaft, trendy…alles dabei.